Ausflugsziele für Ihre Gruppenreise an der Ostsee

Hansa Park

Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. In jeder Saison sorgen faszinierende Neuheiten dafür, dass der Park immer spannend bleibt. Nervenkitzel (Achterbahnen usw.), Wasser-Spaß, das Abenteuerland, Erlebnisgastronomie, Shows, der Hansa-Garten, die Bonanza-City, Mexiko, das Holzfällerlager, ein alter Jahrmarkt und das Piratenland sind abwechslungsreiche Attraktionen für jedes Alter. Definitiv einer der schönsten Freizeitparks.
Linkhinweiswww.hansapark.de

Ostsee-Therme

… eine der schönsten Wellnessanlagen Deutschlands! Die Ostsee-Therme ist mehr als nur ein Schwimmbad. Vergessen Sie ein paar Stunden den Alltag und genießen Sie mit allen Sinnen Wasser, Wärme und Wellness in der Ostsee-Therme, dem einzigartigen Wohlfühlparadies an der Ostsee (direkt am Strand).
Linkhinweiswww.ostsee-therme.de

Altstadt Lübeck

Marzipan, Thomas Mann, Holstentor, Kultur, UNESCO-Weltkulturerbe – das sind die Begriffe, die vielen zuerst zu Lübeck einfallen. Aber auch die Architektur der hoch herausragenden Kirchen, verwinkelte Hinterhöfe und alte Gemäuer machen den Besuch der alten Hansestadt zu einem "Muss".
Linkhinweiswww.luebeck.de/tourismus

Buddenbrookhaus

Das durch den Roman Thomas Manns weltberühmt gewordene Buddenbrookhaus kehrte (nach wechselhafter Nutzung) 1991 mit Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Schleswig-Holstein in den Besitz der Hansestadt Lübeck zurück. Hinter der historischen Fassade entstand ein modernes Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum. Der ideale Ort für eine lebendige Auseinandersetzung mit dem Leben und Werk der Brüder.
Linkhinweiswww.buddenbrookhaus.de

Holstentor

Das Holstentor ("Holstein-Tor") wurde zwischen 1464 und 1478 erbaut und ist das bekannteste und bedeutendste erhaltene Stadttor des späten Mittelalters in Deutschland. Aus den 30 Geschützen, die darin Platz fanden wurde nie ein Schuss abgefeuert. Es ist zwar sozusagen vom 50-Mark-Schein verschwunden, jedoch könnte es sein, dass Sie ein 2-Euro-Stück in der Tasche haben, auf dem das prächtige Tor vor der Lübecker Altstadt zu sehen ist.
Linkhinweiswww.holstentor.info

Karl's Erlebnishof

Auf Karl's Erlebnishof (Erdbeerhof) in Warnsdorf ist für jeden das Richtige dabei. Ob Erdbeeren pflücken, shoppen, schlemmen oder spielen, hier ist für gute Unterhaltung und viele Leckereien gesorgt. Die Kinder sind fasziniert von den Tieren, der Spielkammer und den Kettcars, während die Älteren in Ruhe Kaffee, Kuchen und vieles mehr genießen können.
Linkhinweiswww.bauernmarkt.de

Vogelpark Niendorf

Hier finden Naturliebhaber, von der Familie bis zum Kenner, ein ganz besonderes Areal. In absoluter Strandnähe und doch abseits gelegen, können ca. 1.300 Vögel in 350 verschiedenen Arten bestaunt werden. Obwohl der Vogelpark nur ein paar Gehminuten vom Niendorfer Hafen entfernt liegt, befindet er sich in einem natürlichen Sumpfgebiet mit Schilfflächen und kleinen Teichen.
Linkhinweiswww.vogelpark-niendorf.de

Museumshof Lensahn

Über 4.000 Exponate versetzen Sie einige Jahrzehnte zurück und gewähren Einblick in die Landwirtschaft von früher. Fast alle Geräte und Maschinen, mit denen damals in der Landwirtschaft, im Handwerk und im Haushalt gearbeitet wurde, dürfen angefasst und ausprobiert werden. Auf den Weiden des Museumshofes laufen natürlich auch Tiere wie Pferde, Schafe, Ziegen und Schweine herum.
Linkhinweiswww.museumshof-lensahn.de

Karl-May-Festspiele

Indianerüberfälle, knallende Colts, galoppierende Rothäute, Explosionen, Zweikämpfe, Western-Romantik … und Sie sitzen mitten drin! Versetzen Sie sich in die Zeit des Wilden Westens um 1870 und träumen Sie in der Welt von Winnetou und Old Shatterhand. Es erwarten Sie 7.500 Plätze in einem der schönsten Freilichttheater Europas. Außerhalb der Karl-May-Saison finden dort Shows und Konzerte für alle Altersklassen statt.
Linkhinweiswww.karl-may-spiele.de

Wasserski Süsel

Ein paar Tricks auf dem Wakeboard gefällig? Hier kommen aber nicht nur die sportlichen Wasserratten auf Ihre kosten. Ob man sich bei einer Partie Volleyball beweist oder ganz relaxt auf der großen Sonnenterrasse dem Treiben zuschaut, während man einen Drink oder einen Snack genießt … auch hier ist für jeden etwas dabei.
Linkhinweiswww.wasserski-suesel.de

Sea-Life Center

Ein Aquarium der besonderen Art. Bestaunen Sie eine Welt, die sonst nur erfahrene Taucher zu sehen bekommen. Im Sea-Life Center Timmendorfer Strand sehen Sie atemberaubende Unterwasserwelten (ohne dabei nass zu werden). Das Center befindet sich direkt an der Strandpromenade in Timmendorf, nur wenige Meter von der Ostsee gelegen.
Linkhinweiswww.sealife-timmendorf.de

Scharbeutz

Scharbeutz ist eines der Seebäder, die noch bequem mit dem Fahrrad bei einem Tagesausflug zu erreichen sind. Auch hier erwarten Sie ein toller Sandstrand und verschiedene Veranstaltungen. Neu in Scharbeutz: Eine Wasserskianlage auf der Ostsee, direkt neben der Seebrücke!
Linkhinweiswww.scharbeutz.de

Timmendorfer Strand

Das berühmte Ostseebad lockt immer wieder mit tollen Veranstaltungen und Festen. Tolle Feuerwerke, gemütliche Abende und ausgiebige Partys sind hier keine Seltenheit. Von den schicken Cafés aus kann man ab und zu einen Prominenten in luxuriösen Cabrios vorbeifahren sehen. Wen das nicht interessiert, der kann ganz einfach den hervorragenden Strand und die tolle Sicht in der Lübecker Bucht genießen.
Linkhinweiswww.timmendorfer-strand.de

Travemünde

Wo sonst können Sie sich nach einem Strandtag in ein Restaurant setzen und neben sich große Kreuzfahrt- und Containerschiffe in den Hafen einfahren sehen!? Travemünde gewinnt nach und nach etwas von dem mondänen Flair alter Seebäder zurück und präsentiert sich mit einem Casino und teuren Wellness-Hotels. Der Hochseilgarten, ein Ausflug auf den Priwall (eine drei Kilometer lange Halbinsel, die mit breiten Sandstränden einlädt) und die ausgeprägte maritime Atmosphäre an den Promenaden laden natürlich Jedermann zu einem Ausflug ein. Übrigens gibt es direkt neben Travemünde eine Steilküste, die Sie sich unbedingt einmal anschauen sollten. Das "Brodtener Ufer" überrascht mit einem Strandabschnitt der völlig anderen Art.
Linkhinweiswww.travemuende.de